Seiten

Samstag, 31. Mai 2014

Massenproduktion oder 3h Kinderfrei


Alles fing damit an, dass ich eine Shelly wollte...die Große natürlich..boa wenn genug Stoff da ist dann bekomm ich auch so eine...da heult die Kleine los, dann will ich aber auch ein Shellykleid...die Aufklärung nutzte nix es musste ein Kleid sein...aus dem selben Stoff.
Also Kind zur Oma verfrachtet. Die große überträgt Schnittmuster und schneidet, ich nähe..bis auf den Rollsaum sind wir fertig geworden

Schnittmuster Shirt: Shelly
Schnittmuster Shirt (klein) Antonia
Schnittmuster Rock: Schnabelinas Kinderröckli


Montag, 26. Mai 2014

Alle Zeichen stehen auf Geburtstag

Es ist nicht so, als hätte ich nichts gemacht. Ich hab nur für mich etwas aufwendigere Projekte in Angriff genommen. Wobei am meisten der Maschinenwechsel nervte..ohne eigenen Nähplatz..trepp rauf Maschine wegbringen...andere holen und runterbringen ist auf Dauer lästig...aber naja ich denke in 4 Jahren zieht die Große aus
Sooo jetzt aber:
eine Elodie zum Geburtstag...ich hoffe bei gut 4 Meter Drehumfang..wird mir verziehen, das keine Indianer, Prinzessinen, Pferde oder wenigstens rosa zu sehen ist. Ob mir das Oberteil gefällt weiss ich noch nicht muss ich am 20.06 angezogen sehen.
















Schnittmuster Elodie
Stoff Frölalas




und falls es dann doch Indianer sein müssen und oder Pferde oder es einfach zu kalt wird für ein Drehkleid, muss der Geburtstag zum Glück nicht ins Wasser fallen.
der Stoff ist mir dummerweise begegnet, als ich das Schrägband gekauft habe...da konnte ich ja nicht anders:




Glücksschlafi..

Ganz kurz und relativ sprachlos noch darüber, wie schnell die Welt einer ganz normalen Familie plötzlich auf dem Kopf stehen kann, ein Glücksschlafi.
Sollte jemand wider Erwarten hier mitlesen, alle Daumen werden gern genommen für den Zwerg

















Schnittmuster Oberteil: Schnabelinas Trotzkopf
Schnittmuster Hose: RAS

In dem Zusammenhang ein dickes Dankeschön an Schnabelina für ein wirklich super erklärtes Ebook

Samstag, 3. Mai 2014

Wie kein Zwerg

da sagt mir doch meine Tochter, sie sei gar kein Zwerg. Sie sei schon ganz groß.
Recht hat sie ja irgendwo und ich bin ein bischen traurig, dass ich das Nähen jetzt erst entdeckt habe.
ABER
zum Glück gibts ja Verwandschaft und so konnte ich dann aus dem gleichen Stoff wirklich zwergenhaft nähen.
hier Größe 68






















Schnitt: Selbstgemacht
Stoff: Zwergenwiese und Punkte